Lerncoaching

Das Angebot Lerncoaching unterstützt Schülerinnen und Schüler
  • denen es an Lerntechniken und Lernstrategien fehlt oder
  • die ihr grosses Leistungspotenzial nicht abrufen können.
Lerncoaching setzt grosse Abstraktionsfähigkeiten voraus und richtet sich deshalb an leistungsstarke Sekundar-  und Bezirksschüler/innen der oberen Klassen.
 
Lerncoaching wird im Einzelunterricht von einer Fachperson erteilt und ist aus diesem Grund nicht gratis. Eltern müssen einen Kostenanteil von Fr. 45 pro Lektion übernehmen.
 
Ansprechperson für das Lerncoaching ist Martina Kolcava, Lehrerin an der KSM-Bezirksschule.
Kontakt: martina.kolcava(at)kreisschule.ch