aktuell

Sommerferien

Die Sommerferien beginnen für alle Schülerinnen und Schüler am Freitag, 3. Juli um 11.45 Uhr und dauern bis Sonntag, 9. August 2020.

Schuljahresbeginn

für alle Erstklässler/innen:  Montag, 10. August. Begrüssung um 9.00 Uhr in der Eingangshalle des Gebäudes KSM 2.

für alle anderen Klassen: Montag, 10. August, 10.10 Uhr bei der Klassenlehrerin, dem Klassenlehrer.

Covid-19: Massnahmen gültig ab dem 4. Juli 2020

Die Hygieneregeln gelten für Erwachsene wie auch Jugendliche.

Abstandsregel: Die 1.5 m Abstandsregeln gilt für alle Erwachsenen und den Kontakt zwischen Lehrpersonen und Schülern/Schülerinnen.

Veranstaltungen wie z.B. Elternabende dürfen durchgeführt werden. Es gilt die Abstandsregel und – wenn diese nicht durchgehend eingehalten werden kann – wird eine Liste aller Anwesenden erstellt und 14 Tage lang von der KSM aufbewahrt.

Exkursionen und Klassenlager dürfen durchgeführt werden.

Anwesenheit während der Sommerferien

Ein Mitarbeiter des Hausdienstes ist während der ganzen fünf Wochen vor Ort und erreichbar.

Schulleitung und Schulverwaltung arbeiten während der ersten und der fünften Ferienwoche. Sie sind immer via Mail erreichbar.

Notfall: Bitte sich beim Hausdienst melden. Er wird den Kontakt zu einem der Schulleiter herstellen.

Die KSM bedankt sich!

Nach 23 Jahren als Sportlehrerin an der KSM geht Frau B. Imhof per 1. August 2020 in Pension.

Nach 39 Jahren KSM – vormals BEMU – verlässt uns  Herr E. Wiehl und geht in den Ruhestand.

Gar 40 Jahre arbeitete Herr M. Mayer an der Kreisschule Mutschellen.

Alle drei Lehrpersonen zeichnet aussergewöhnliches Engagement, immerwährende Suche nach Neuem und die Konzentration auf ihre Schülerinnen und Schüler aus. Das Wort „Ruhestand“ ist für sie alle der wohl falschest mögliche Begriff….

Ebenfalls verlassen werden die KSM Frau C. Trottmann und Herr P. Jenny. Frau Trottmann arbeitete während eines Jahres als Assistenz an der Realschule. Herr P. Jenny unterrichtete Gesang und Musik an Bezirks- wie auch Sekundarschule und übernahm jeweils die Lektionen des Fachs Etik&Religionen an der 1. Bez.

Auch wenn die Verabschiedung hier auf der Webseite sehr kurz und trocken erscheinen mag – die Kolleginnen und Kollegen wurden  in einer sehr langen und sehr persönlichen Feier von uns allen verabschiedet. Nochmals herzlichen Dank Max, Eri, Bea, Patrick und Carmen!

Neue Mitarbeitende zu Schuljahresbeginn – herzlich willkommen!

Verdiente Mitarbeiter gehen, die Schule wächst und neue Ideen werden realisiert. Dies führt dazu, dass aussergewöhnlich viele Personen ihre Arbeit an der Kreisschule aufnehmen werden.

Frau F. Giudice (Klassenlehrerin B1d)

Frau S. Serr (Co-Klassenlehrerin S1a und Sportlehrerin)

Frau E. Welti (Klassenlehrerin S1b)

Frau M. Meyer (Klassenlehrerin S1c)

Herr M. Zink (Co-Klassenlehrer Re)

Frau S. Greuter (Fachlehrerin für Werken und TTG)

Herr R. Weiss (Sozialpädagoge)

Herr C. Stadtmann (Sozialpädagoge)

Frau M. Stamm (HW)

Wochenfotos

Als Erinnerung an die Wochen des Lockdowns und des Fernunterrichts brachten alle Schülerinnen und Schüler zu Wiederbeginn am 11. Mai einen selbst gestalteten Wimpel mit. Er soll zeigen, womit sich unsere Jugendlichen während der 8 Wochen intensiv beschäftigten. Ein kunterbuntes Gemisch von husch-husch bis zu liebevoll gehäkelt…. (und wenig erstaunlich, ist „Netflix“ der wohl am häufigsten auftauchende Begriff 🙂 )

POP CHOR KSM und Schülerband

Den Freitag, 22. Februar verbrachten der POP CHor der KSM zusammen mit der Schülerband unter der Leitung von Lucas Schwarz im Tonstudio 571.ch in Zürich. Wo Stress schon aufnahm, Sina, Eminem … und viele weitere bekannte Musikerinnen und Musiker. Die KSM Band (sie heisst focus on the challenge) spielte den Song Lash Out ein, den Gesang übernahmen drei Mädchen des POP Chors. Der Chor wiederum spielte den Hit Shallow live ein, begleitet von vier Profimusikern. Ein grosses Dankeschön geht an Lucas Schwarz, der diese Aufnahmen jedes Jahr organisiert und seine Schülerinnen und Schüler auf das Ereignis vorbereitet. Ein Dank auch an die Profimusiker und das Tonstudio, welche uns grosszügig entgegenkommen, so dass der Studiotag auch mit einem Schulbudget finanziert werden kann.

Die Songs können Sie rechts von diesem Text anklicken und anhören.

Stellvertretungen ab 10.8.2020

Frau S. Käser übernimmt für zwei Wochen die Lektionen von Herrn S. Vega (Vaterschaftsurlaub)

Frau D. Klemenz führt bis zu den Herbstferien die Klasse S2a von Herrn T. Vock.

Sobald Frau C. Frieden Mutter wird, übernimmt Frau S. Buck die Stellvertretung als Schulische Heilpädagogin für die Dauer des Mutterschaftsurlaubs.

Herr T. Leitch nimmt eine einjährige Auszeit und wird in dieser Zeit von Frau E. Welti verteten.

30.6.2020/L. Isenmann